EFG Celle
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten)

Sommerkonzert des Celler Kammerorchesters

Orchester Symbolbild

Dieses Jahr findet am Sonntag, den 26.06.2022, um 19:30 Uhr das festliche Sommerkonzert des Celler Kammerorchesters in unserem Gemeindezentrum statt. Mit Werken von Mozart, Elgar und Händel stehen Stücke auf dem Programm, die genau für solche sommerliche Abende geschrieben wurden:

Mozarts Posthornserenade entstand zur Verabschiedungsfeier von Salzburger Studenten, Händel hatte sowohl seine Wassermusik als auch die Feuerwerksmusik für Feste geschrieben, mit denen sein Auftraggeber sich und das Ansehen Englands (re)präsentierte.

So unterschiedlich die Entstehungsumstände und -Anlässe der Stücke auch sein mögen, zeigt sich doch, dass sich über die Jahrhunderte eine europäische Festtradition entwickelt hat, der dieses Konzert nachspürt.

Konzerte des Celler Kammerorchesters haben in Celle eine langjährige Tradition. In dem Orchester spielen Musiker/innen unterschiedlichen Alters, die vor allem die Liebe zur (klassischen) Musik vereint.

Für das Celler Kammerorchester ist dieses das erste Sommerkonzert unter der Leitung von Christoph Stelljes. Stelljes leitet das Orchester seit Anfang 2020, im letzten Jahr war nun das erste kurze Konzert möglich. Dass das Orchester in der konzertfreien Zeit nichts von seiner Spielfreude und musikalischen Begeisterung eingebüßt hat, wird in diesem Konzert deutlich zu hören sein.

Einlass ist in unserem Gemeindezentrum um 18:00 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Es gelten die tagesaktuellen Coronaregelungen.