EFG Celle
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten)

Ökumene-Gottesdienst in Celle: Gebt Zeugnis!

Mit großer Bildergalerie

kumene GD 21 21

Am Sonntag, den 30.5., feierten sieben Celler Gemeinden einen Ökumenischen Gottesdienst zum Sonntag Trinitatis. Auf unserem Gelände versammelten sich Christen aus de Kirchenkreis Celle/Stadtkirchengemeinde, der katholischen St. Ludwigsgemeinde, der Concordia-Gemeinde, der Ev.-reformierten Gemeinde, der SELK, der Landeskirchliche Gemeinschaft und eben von uns der EFG Celle. Unter sorgsamer Beachtung des Hygienekonzeptes versammelten sich so ca. 250 Gottesdienstbesucher Open-Air auf der Wiese vor der Kirche.

Die Musik wurde von drei unterschiedlichen Musikteams gestaltet (EFG Celle, Feuer&Flamme light, Stadtkantorei) und verkörperte dadurch viele unterschiedliche Stile. Die Predigt hielt Pater Thomas Marx von der katholischen Gemeinde. Er predigte zum Matthäusevangelium (Kap.28, 16-20) und forderte dazu auf in einer immer stärker säkularisierten Gesellschaft den Auftrag im Predigttext anzunehmen und Menschen mit dem Evangelium in Verbindung zu bringen. Wir sollen hinausgehen und ein (Glaubens-)Zeugnis geben. Wir müssen uns dabei nicht fürchten, denn Gott ist bei uns! Wir verkünden die frohe Botschaft von Jesus!

Der Gottesdienst war auch parallel im Livestream bei YouTube zu sehen und ist auch weiterhin zum Nachschauen abrufbar (YouTube-Kanal der EFG Celle). Das Dankopfer wurde für die Celler Bahnhofmission eingesammelt.

Die Ökumene wird monatlich freitags in der Ökumenischen Andacht in der Celler Stadtkirche weitergelebt. Die nächsten Termine sind der 18.6., 23.7. und 20.8. um jeweils 18 Uhr.

Hier eine große Bildergalerie zum Gottesdienst: Fotos von Andreas Schurian

Hier der Livestream zum Nachschauen: