EFG Celle - Baptisten

Terminkalender

Gemeindeunterricht
Mittwoch, 13. September 2017, 16:30 - 17:30
Aufrufe : 869

Gemeindeunterricht

Wer zwischen zwölf und vierzehn Jahren ist bekommt in vielen Kirchen einen speziellen Unterricht angeboten, da er oder sie mit vierzehn Jahren religionsmündig ist und seine Religion frei wählen kann. In der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde heißt dieser Unterricht: Gemeindeunterricht. Er dauert zwei Jahre und findet an einem Tag in der Woche außerhalb der Schulferien statt.

Im ersten Jahr beschäftigen uns die Fragen:

  • Wie ist die Bibel entstanden und wie finde ich mich in ihr zurecht?
  • Wer sind die wichtigsten Personen in der Bibel?

Danach beschäftigen wir uns mit dem Glaubenskurs: Neues Leben mit Jesus 1. Hier werden folgende Themen angesprochen:

  • Wie komm ich zu Gott und Gott zu mir?
  • Wie kann ich sicher sein, dass ich das richtige glaube?
  • Beten, Bibellesen, Gottesdienst und Gemeinde
  • Zweifel und Anfechtungen
  • Ist Gott drei in eins? Trinität glauben und verstehen

Im zweiten Jahr gibt es die Möglichkeit sich Themen zu wünschen. Die Renner aus den letzten Jahren sind:

  • Weltreligionen: Was glauben die anderen?
  • Christliche Sondergruppen
  • Sekten
  • Fragen aus dem schulischen Unterricht

Zum Abschluss des zweijährigen Unterrichts gestaltet die Gruppe einen Gottesdienst am Sonntagvormittag, der natürlich ausgiebig vorbereitet wird.

Bei Interesse an einem neuen Kurs – der immer nach den Sommerferien startet – gibt es Informationen bei Pastor Hartmut Stiegler.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!