EFG Celle
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten)

Aktion im Advent: "24x Weihnachten neu erleben"

24xWNE Logo

Als Gemeinde beteiligen wir uns in der Adventszeit an der überkonfessionellen Aktion „24x Weihnachten neu erleben“. Dazu feiern wir sonntags zwei Gottesdienste, um möglichst vielen Menschen den Besuch in der Gemeinde zu ermöglichen. Der erste startet um 9:30 Uhr, der zweite um 11 Uhr (dieser wird auch weiterhin live auf YouTube zu sehen sein). Predigt und Thema sind bei beiden Gottesdiensten dieselbe. 

Dazu sind ALLE eingeladen, in persönlichen Andachten das Buch „24x Weihnachten neu erleben“ zu lesen. Auf originelle Art wird hier die „ganze Geschichte von der Liebe Gottes“ erzählt. Es eignet sich hervorragend zum Weitergeben an Menschen, die auf der Suche sind. Und in der Advents- und Weihnachtszeit sind ja viele sehr aufgeschlossen! Karin Salewski karinsale(at)arcor.de oder Martin Babigian vom Bücherteam nehmen eure Bestellungen gern an. Zum Preis von 14,99 € habt ihr ein sehr schönes und wertvolles Buch in den Händen. Im Internet findet ihr gute Impulse für Kleingruppen und Hauskreise.

Am Heiligabend um 21 Uhr gibt es einen großen Abschlussgottesdienst im Internet, der natürlich auch später angeschaut werden kann. Betet bitte mit, dass wir so viele Menschen mit dem Evangelium neu berühren können! Die 8 Gottesdienste werden thematisch ausgerichtet sein.

Wie in der Gemeindestunde am Sonntag angekündigt, hat die Gemeindeleitung beschlossen, in der Adventszeit an jedem Sonntag 2 Gottesdienste durchzuführen, um 9.30 Uhr und um 11 Uhr. Beide Gottesdienste mit demselben Thema und derselben Predigt, aber unterschiedlichen Mitarbeiterteams in Moderation und Musik. Der erste Gottesdienst um 9.30 Uhr wird nicht ins Internet übertragen. Hier erklingen im Lobpreisteil schöne und wohlbekannte Adventslieder. Der zweite Gottesdienst um 11 Uhr wird live ins Internet (YouTube) übertragen. Hier gestalten Musikteams den Lobpreisteil. Parallel zum 11-Uhr-Gottesdienst findet auch der Kindergottesdienst statt. Danke euch, ihr lieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für alle Liebe und alle Kreativität und alle Beziehungsarbeit mit den Kindern! Ihr seid so wichtig und euer Dienst so wertvoll!

Um auch am Heilig Abend möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, persönlich an den Christvespern teilzunehmen, planen wir 3 Christvespern um 16, 17 und 18 Uhr. Alle mit demselben Programm, alle für Jung und Alt. Zum Mitsingen im Rundell und zum Miterleben im weihnachtlich geschmückten Gottesdienstraum. Ihr dürft gespannt sein. Für alle Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen gilt weiterhin: Bitte meldet euch mit den Namen aller Teilnehmer per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Anruf: 05141- 90 81 50 (AB) an.

Weitere Informationen zu Aktion "24x Weihnachten neu erleben":

Multimedial und besinnlich: Deutschland feiert gemeinsam Weihnachten

Die von verschiedenen Kirchen initiierte Aktion „24x Weihnachten neu erleben“ vermittelt die ursprüngliche Botschaft von Weihnachten deutschlandweit und konfessionsübergreifend in völlig neuer Art und Weise. Sie schenkt Hoffnung in einer Zeit der Krise und Unsicherheit. Schirmherr ist Volker Kauder (CDU), Partner sind zahlreiche große christliche Verbände. Wegen Covid-19 musste die für Dezember 2020 geplante Musicalshow „Weihnachten neu erleben“ mit 100.000 Zuschauern abgesagt werden. Doch das eingespielte Produktionsteam des „Weihnachten neu erleben e.V.“ aus Karlsruhe, hinter dem verschiedene christliche Kirchen stehen, kreiert eine multimediale, dezentrale Weihnachtsaktion auf nationaler Ebene:

„24x Weihnachten neu erleben“ rückt in einer Zeit, in der die Herausforderungen der Corona-Pandemie Menschen verunsichern und ängstigen, die ursprüngliche Botschaft von Weihnachten in den Fokus: Hoffnung, Glaube, Liebe, Zuversicht und Toleranz. Sie unterstützt Kirchen in ganz Deutschland, ihre Gottesdienste und Kleingruppenprogramme in der Advents- und Weihnachtszeit kreativ, ansprechend und neuartig zu gestalten. Kirchen aller Konfessionen sind eingeladen, mit ihren Mitgliedern und Kleingruppen Teil von „24x Weihnachten neu erleben“ zu werden. Partner von „24x Weihnachten neu erleben“ sind die Deutsche Evangelische Allianz, Willow Creek Deutschland, Entschieden für Christus Deutschland, ProChrist, SCM Stiftung Christliche Medien, ERF, BibelTV, midi und Online KiGO. Unterstützer sind Gerhard Proß (Miteinander für Europa), Christoph Stiba (Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden Deutschland), Dr. Johannes Hartl (Gebetshaus Augsburg) u.a.

„Weihnachten neu erleben“ war in den letzten Jahren das Ereignis, über das ganz Karlsruhe sprach: Ein ergreifendes und zugleich besinnliches Weihnachtserlebnis in der dm-Arena mit über 1.000 Ehrenamtlichen und zuletzt 50.000 Zuschauern. Die Einnahmen von über 300.000 Euro spendeten die Veranstalter an regionale Kinder- und Jugendhilfsprojekte wie die ARCHE. Für 2020 war das Eventfür 100.000 Besucher geplant, da die 50.000 Tickets beim letzten Mal innerhalb von 24 Stunden vergriffen waren. 100.000 Besucher, ein Drittel der Bewohner von Karlsruhe!

Dann kam Corona. Nach eineinhalb Jahren Planung wurde bis zuletzt gebangt und gehofft, ob „Weihnachten neu erleben“ nicht doch wie geplant live vor Ort stattfinden könnte. Seit Juli war klar: Daraus wird nichts, Corona verschwindet so schnell nicht wieder. Doch das Team ließ sich nicht entmutigen und entwickelte kurzerhand ein nie dagewesenes Konzept, das nicht nur regional, sondern deutschlandweit erlebbar ist:

Die multimediale Aktion „24x Weihnachten neu erleben“ macht die ursprüngliche Botschaft von Weihnachten mit heutigen Mitteln und in aktueller Sprache lebendig. Sie ist eine inspirierende Kampagne für den christlichen Glauben und hilft Gemeinden in ganz Deutschland, ihre Gottesdienste und Kleingruppen ohne großen Aufwand auch in der Coronazeit ansprechend und besinnlich zu gestalten – und dezentral, denn das Konzeptfunktioniert auch im Fall eines erneuten Lockdowns.

Durch die Adventszeit führt das Buch „24x Weihnachten neu erleben“ mit 24 frischen und tiefsinnigen Glaubensimpulsen für jeden Tag, die sowohl Christen als auch Nichtchristen ansprechen. Das bei SCM R.Brockhaus erschienene Buch war innerhalb weniger Wochen ausverkauft und wird derzeit in zweiter Auflage gedruckt. Vier Videos von Dr. Johannes Hartl (Gebetshaus Augsburg, MEHR Konferenz) sorgen für frischen geistlichen Wind in denKleingruppen. Videos und Programmvorschläge inspirieren die Gestaltung von Gottesdiensten, Kinderkirche und Jugendarbeitin derOrtsgemeinde. Schokoadventskalender, die per QR-Code zu Glaubensgedanken führen sowie Stories auf Social Media sprechen besonders die junge Generation an.

Herzstück und Höhepunkt ist das deutschlandweite, überkonfessionelle und evangelistische Heilig-Abend-Erlebnis als groß angelegte TV- und Webproduktion der Weihnachtsgeschichte. Es bringt in kreativer Art und Weise den ursprünglichen Charakter von Weihnachten zurück in unsere Zeit und inspiriert Menschen zu Nächstenliebe, Großzügigkeit und Vergebung.

„24x Weihnachten neu erleben“ wird von den unterschiedlichen christlichen Kirchen gestaltet. Schirmherr ist Volker Kauder MdB, ehemaliger Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Partner sind die großen überkonfessionellen christliche Verbände und Dachorganisationen. Veranstalter ist der Weihnachten neu erleben e.V.

Alle Infos und Möglichkeiten zur Teilnahme: www.24x-weihnachten-neu-erleben.de

Beim Kirchenfinder kann man alle schon teilnehmenden Gemeinden einsehen: www.24x-weihnachten-neu-erleben.de/kirchenfinder/