EFG Celle
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten)

Gottesdienst & mehr zum Thema „…allein mir fehlt der Glaube“

2020 02 09 GD und mehr

„Wer an Gott glaubt, zweifelt nicht! Und wer an Gott zweifelt, glaubt nicht!“ - Stimmt das? Ist ein zweifelsfreier Glaube an Gott überhaupt möglich und sind nicht Zweifel an Gott nicht auch manchmal notwendig, um den Glauben an Gott stärker werden zu lassen? Diesen Fragen & mehr wollen wir im „Gottesdienst & mehr“ am 09. Februar 2020 (um 11 Uhr) auf den Grund gehen.

Weiterlesen: Gottesdienst & mehr zum Thema „…allein mir fehlt der Glaube“

Alphakurs vom 29.01. bis zum 18.03.2020

Alpha 2020

Jeder Mensch sollte die Möglichkeit bekommen, Fragen zu stellen, seine Meinung zu sagen und den Glauben zu entdecken. Also sein persönliches Abenteuer zu erleben. Alpha ist eine Reihe von Treffen, bei denen der christliche Glaube in entspannter Atmosphäre entdeckt werden kann. Bei jedem Treffen werden nach einem kleinen Abendessen Fragen rund um das Leben und den christlichen Glauben thematisiert. Die Impulse sind so gestaltet, dass im Anschluss spannende Gespräche entstehen. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

Weiterlesen: Alphakurs vom 29.01. bis zum 18.03.2020

Gottesdienste an Heiligabend

2019 12 24 Weihnachten Flyer

Auch dieses Jahr feiern wir wieder an Heiligabend eine Familienchristvesper. Sie startet um 15 Uhr und wird ca. eine Stunde dauern. Es wird wieder ein großes Krippenspiel für (und mit) Jung & Alt aufgeführt. Um 17 Uhr folgt dann die traditionelle Christvesper - dieses Jahr wieder mit dem CELLEbration-Chor. Herzliche Einladung an alle, mit uns gemeinsam Weihnachten zu feiern.

Weiterlesen: Gottesdienste an Heiligabend

Glaube und Sport – 15 Jahre Fußballcamp

FBC 2019 Gruppe

In der ersten Woche der Herbstferien fand bereits zum 15. Mal das jährliche Fußballcamp bei uns in der Gemeinde statt. Dieses Jahr waren 29 Jungs und ein Mädchen im Alter von 9 bis 13 Jahren dabei. Gemeinsam mit 12 Mitarbeitern verbrachten sie sechs Tage im Gemeindezentrum der Kirche. Für die beiden täglichen Trainingseinheiten fuhren die Fußballer mit dem Fahrrad zum Sportplatz am Burgzentrum. Dabei trotzen sie auch dem gelegentlich einsetzenden Regen – insgesamt hat das Wetter aber gut mitgespielt, sodass keine Trainingseinheit in die Halle verlegt werden musste.

Weiterlesen: Glaube und Sport – 15 Jahre Fußballcamp